The Band
Music
On Tour
Photos
Press
Booking
Shop
Contact
Links
Start
 



22.11.2004:
SIXTH REVELATION gewinnt den Deutschen Rock & Pop Preis 2004

SIXTH REVELATION wins the German Rock & Pop Award 2004


Mehr Infos
deutsch
english

Bilder/Pics

Mehr Infos:

Am 22.11.04 fand in DER Musikstadt Hamburg, im wunderschönen Musicaltheater "Neue Flora", die Finalrunde und Preisverleihungsgala des  Deutschen Rock Preises 2004 statt.

Über 180 Bands und 70 SängerInnen waren in diesem Jahr nominiert, in der feierliche Preisverleihungsgala wurden von der Jury Preise in 25 verschiedenen Kategorien vergeben.

Zur Gala gaben sich auch viele bekannt und erfolgreiche Rock und Pop Musiker die Ehre, u.a. gesichtet:  Heinz Rudolf Kunze.

Für die Jury, bestehend aus professionellen Musikern, Velegern und  Musikproduzenten, wie z.B. Joachim Witt, spielten bei der Gesamtbewertung der einzelnen Musikgruppen folgende Kriterien eine Rolle: Komposition, Text, Arrangement, Gesang, Instrumentation, Originalität, Kreativität, persömlicher Eindruck.

Sixth Revelation konnte die Jury voll überzeugen und wurde somit folgerichtig mit dem 1. Preis in der Kategorie Reggae ausgezeichnet.

Nach der Auszeichnung als beste Reggaeband 2004 sagte Bassie Williams (Bassist Sixth Revelation) zur Presse:
"Es ist ein großartiges Gefühl diesen Preis als Anerkennung für unsere Musik zu erhalten und es ist gut zu wissen, daß es in Deutschland eine Organisation gibt, die gute Musiker für ihre harte Arbeit und ihre Hingabe zur Musik belohnt."

Der Deutsche Rock und Pop Preis wird durch den Deutschen Rock und Pop Musiker Verband und die Deutsche Rock und Pop Stiftung organisiert. In nun schon 22 Jahren hat sich dieser Preis als bundesweit bekannte künstlerische Auszeichnung etabliert.

Folgende Tageszeitungen haben über den Deutschen Rock & Pop Preis 2004 berichtet:
Hamburger Nachrichten, Die Kitzinger, Hamburger Abendblatt, Lübecker Nachrichten, Nürnberger Nachrichten, Münchner Merkur, Passauer Neue Presse, Neue Rhein-Zeitung, Traunsteiner Tageblatt, Aachener Zeitung, Die Glocke, PZ Pirmasenser Zeitung, Siegener Zeitung, Westfälische Rundschau Ausgabe Dortmund, Main-Echo, Schwarzwälder Bote, Cellische Zeitung, Offenbacher Post, Pinneberger Tageblatt, Flensburger Tageblatt, Holsteinischer Kurier Ausgabe Neumünster, Aachener Zeitung, Lüneburger Extra-Tipp, Köthener Wochenspiegel, Lüdenscheider Nachrichten, Westfälischer Anzeiger, Darmstädter Echo, Ostthüringer Zeitung, Hamburger Morgenpost, Lahn-Bill-Anzeiger, Bergedorfer Zeitung, Rheinzeitung, Hanauer Anzeiger, Westfälische Nachrichten, Mannheimer Morgen, Fuldaer Zeitung, Wiesbadener Kurier, Ludwigsburger Kreiszeitung,

Internetveröffentlichungen:
Frankenpost online, Lübecker Nachrichten, OWL online, Nordbayern infonet, Frankenpost online, neofonie news express, Kieler Nachrichten, Spotnews, Schwarzwälder Bote, Nordklick-Main-Netz, Westdeutsche Zeitung online, Oberpfalz-Netz, Hoexter-online.de, Berliner Morgenpost, Dresdner neueste Nachrichten, RZ online web.de, Szon Rheonzeitung, Baden 24.de, Lycos, Frankfurter Rundschau online, Segeberger Zeitung, RTL II infotainment, RTL II.de, Thüringer Allgemeine, WR Kultur, Geade, Reutlinger Generalanzeiger, Esslinger Zeitung EZ online, OP Marburg, dpa Vermischtes, Täglicher Anzeiger, Westfälische Rundschau.

More infos:

On Monday the 22nd of November 2004, the finals of the Deutscher Rock & Pop Preis were held in the prestigious Musical theatre “Neue Flora” in Hamburg Germany.

The competition consisted of 25 categories and involved over 180 bands and 70 singers. The announcement of the  winners took place in the main auditorium of the theatre, infront of a full audience which included many German stars and superstars.

In the category for Reggae music The Sixth Revelation overwhelmed their competitors, getting top marks from each of the 12 judges, and therefore winning by unanimous decision, the first prize in that category.

Speaking to the press after the award show, Bassie Williams (bass player) said, “ It feels great to receive this award in recognition of our music, and it’s good to see that there is an organisation in Germany that rewards good musicians for their hard work and dedication to the music industry.”

The Deutscher Rock & Pop Preis is organised by the German musicians union, supported by the Ministry of Internal Affairs. This years event was the 22nd.



Überreichung der Urkunde durch Ole Seelenmeyer,
Sprecher des Deutschen Rock und Pop Musiker Verbandes





Posing für die Presse


Die Urkunde





 
Webmaster@sixth-revelation.com last update: 04.02.2005
Design: ID 
Copyright: Sixth Revelation 2004-2005